Familienberatung in Hannover

Vom Spannungsfeld Familie zurück in ein vertrauensvolles Zusammenleben

Das Herzstück meiner Beratungspraxis in Hannover ist die bindungs- und beziehungsorientierte Eltern- und Familienberatung.

Als Eltern seid ihr die Experten für euer Kind. Ich biete euch mit meiner Beratung einen Raum zum Sortieren, zum Fühlen, zum Verstehen und bin dabei mit meinem Fachwissen, mit Herz und Verstand an eurer Seite.

Manchmal gibt es einfach Phasen in unserer Familie, die uns belasten: Geschwisterkonflikte, Aggressionen oder Auffälligkeiten in Schule und Kindergarten.

In der bindungs- und beziehungsorientierten Pädagogik gehen wir davon aus, dass jeder immer sein Bestes gibt – auch in Konfliktsituationen. Wenn es regelmäßig zu den gleichen Konflikten kommt und diese sich nicht mehr konstruktiv lösen lassen, lohnt es sich, hinter das Verhalten zu schauen. Dann klären wir, welche Bedürfnisse, Gefühle und Beziehungsmuster diesem Konflikt zu Grunde liegen. Weitere Themen meiner Beratung können sein:

▶ Sorgen im Familienalltag

▶ Streitigkeiten unter Geschwistern

▶ allgemeine Sorgen um das Kind

▶ Schwierigkeiten mit Entwicklungsphasen (Autonomiephase/Trotzphase, Pubertät)

▶ der Wunsch, die Entwicklung des Kindes besser zu verstehen

▶ Umbruchsituationen in der Familie wie Trennung, Scheidung und/oder Umzug

Mein Ziel ist es, die Basis für tragfähige, warmherzige Beziehungen und Bindungen zu schaffen, damit Eltern, Kinder und Bezugspersonen ein glückliches und zufriedenes Leben führen können.

Gerne begleite ich deine Familie auch, wenn öffentliche Institutionen wie Schule, Kita, Kinderärzte usw. Diagnosen stellen oder Probleme ansprechen, mit denen ihr euch alleine und unsicher fühlt.

Durch meine langjährige Tätigkeit in Hannover als pädagogische Frühförderin und Fachberatung, bin ich vor Ort sehr gut vernetzt und habe viele Kontakte, von denen ihr direkt profitiert.

Oft können schon einzelne Impulse viel in Bewegung bringen. Gerne begleite ich euch auch in Prozessen über einige Zeit. Buche einen kostenfreien Kennenlerntermin (ca. 10 Minuten), um gemeinsam mit mir zu schauen, welches meiner Beratungsangebote zu euch passt. Ich freue mich, euch und eure Themen kennenzulernen.

Navigationsgespräch: 70 Minuten

Das ist drin:

✔ Aufnahmebogen

✔ Blick auf die aktuelle Situation

✔ Gefühle und Bedürfnisse erforschen, die zu den aktuellen Herausforderungen führen

✔ Impulse für ganz konkrete Handlungsstrategien in einzelnen Situationen für euren Alltag

✔ Bausteine identifizieren, die es für eine langfristige Veränderung braucht

Welche weiteren Schritte für dich & deine Familie sinnvoll und hilfreich sein werden, besprechen wir zum Abschluss dieses Navigationsgesprächs.

Deine Investition:  147 €

Kennenlernen: ca. 10 Minuten

Das ist drin:

✔ Kurzes unverbindliches Kennenlerngespräch, damit du dir selbst ein Bild von mir und meiner Arbeit machen kannst

✔ Welche Themen beschäftigen euch als Familie gerade? Wo wünscht ihr euch Unterstützung?

✔ Gemeinsamer Blick auf mein Beratungsangebot, welche Prozessbegleitung passt zu eurer Familiensituation.

Deine Investition: 0 €

Das sagen Eltern, die ich bereits begleiten durfte:

Wir haben uns in der 1:1 - Begleitung bei Kiran sehr gut aufgehoben gefühlt. Mit viel Wissen und Empathie hat sie uns zum Thema „Übergang am Morgen“ begleitet. Sie hat uns geholfen den Blick auf das, was schon alles gut ist, zu lenken und unsere Erwartungen zu überprüfen und individuelle Handlungsideen zu entwickeln. Es hat für uns mehr Ruhe und Sicherheit gegeben. Vielen Dank dafür Kiran.

Jasmine – 2 Kinder

Liebe Kiran, ich danke dir für deine Begleitung in den letzten Wochen. Dank deiner Erfahrung, deiner einfühlsamen und wertschätzenden Art, hast du dazu beigetragen, dass ich nicht nur mich selbst, sondern auch meine Kinder und unsere Dynamik als Familie besser verstehen gelernt habe. Ich fühle mich nun gerüstet, um auch in herausfordernden Situationen in Beziehung und ins Verstehen gehen zu können. Dafür danke ich dir sehr.

Marta – 2 Kinder

Nachdem wir mit unserem Kind große Probleme im Kindergarten hatten, hat unser Kind im SPZ eine Diagnose bekommen. Uns wurde gesagt, dass bedürfnissorientiert mit unserem Kind nicht möglich ist. Glücklicherweise sind wir dann zu Kiran. Unser Verständnis für unser Kind und unseren Alltag ist deutlich leichter geworden und wir sind gestärkt darin, welche Therapien unser Kind aktuell unterstützen und welche nicht. Wir haben unseren individuellen bedürfnissorientierten Weg gefunden. Danke Kiran für dein Coaching.

Thomas und Ania – 1 Kind

FAQ

Häufige Fragen

Welche Hygienemaßnahmen gibt es bei dir in der Praxis?

In der Beratungspraxis werden alle aktuellen Hygienebestimmungen umgesetzt.
Und wir können, gerade auch in der Pandemie, sehr wertvoll das Coaching in einem Raum mit Abstand stattfinden lassen. Bitte kommt mit medizinischem Mundschutz und nutzt den Desinfektionsspender direkt am Eingang. Während der Beratung mit genügend Abstand kann der Mundschutz dann abgenommen werden.

Bietest du auch Beratungs-/Coachingtermine am Abend an?

Ja, sehr gerne. Melde dich einfach bei mir und wir machen einen Termin aus, der in euren Familienalltag passt!

Mein Partner / meine Partnerin möchte nicht mit in die Beratung - Bringt es auch etwas, wenn ich das alleine mache?

Ja, auf jeden Fall. Gerade da ich auch mit einem systemischen Blick auf die Familie schaue, kann sich viel verändern, wenn eine Person los geht. Ich sehe die Familie wie ein Zahnradgefüge, und wenn ein Zahnrad sich justiert und ausrichtet, hat das Auswirkungen auf die ganze Familie. Daher sind einzelne Elternteile, wie alle beteiligten Elternteile gleichermaßen willkommen in meiner Beratung/Coaching.

Kann ich mein Kind mit in die Beratungspraxis bringen?

Optimal ist es, wenn du dich während des Coachings ganz auf den Prozess einlassen kannst. Wenn du einen guten Ort hast, an dem dein Kind gut aufgehoben ist, ist das die beste Lösung. Wenn dein Kind noch sehr klein ist oder es keine andere Möglichkeit gibt, sind auch zweitbeste Lösungen gut genug.

Was ist der Unterschied deiner Arbeit zu einer klassischen Erziehungsberatung, Ergotherapie oder einem klassischen Elterncoaching, was vielfach über Social Media angeboten wird?

Bei mir kannst du dir sicher sein, dass ich dich in einer fachlich fundierten und bindungsorientierten Haltung unterstütze.
Du wirst von mir keine Ratschläge und Tipps bekommen, die dich oder dein Kind abwerten, wie in der klassischen Erziehung. Du bekommst von mir Unterstützung, unabhängig von Krankenakten und unterschiedlichen Leistungsträgern. Gleichzeitig kannst du auf meine Fachexpertise von therapeutischen Ausbildungen, zahlreichen Weiterbildungen und vielen Jahren Berufserfahrung vertrauen. Dadurch, dass du mich schon vorher über meinen Podcast und anderen kostenfreien Angeboten kennenlernen kannst, kannst du dir auch sicher sein, dass die „Chemie“ zwischen uns stimmt, die bei aller Professionalität immer eine wichtige Rolle bei einem erfolgreichen Beratungs-/Coachingprozess spielt.

Was kannst du erwarten

Veränderung braucht Zeit, Raum, Mut und Vertrauen.

Ich mag dir nicht versprechen, dass eine Stunde nachhaltige Veränderung bewirkt. Gleichzeitig kann eine Stunde jedoch wertvolle Impulse setzen, die viel bewegen.

Doch um echte Veränderung im Alltag zu leben, braucht es mehr. Ich begleite dich dabei Schritt für Schritt und halte dir den Raum dafür.

Mit Erfahrung, Wissen, Feinfühligkeit und den Blick auf Bindung & Beziehung helfe ich dir dabei, Situationen neu zu bewerten, den Blick immer wieder auf die Verbindung zu richten und Lösungen für deinen Alltag zu finden oder ggf. Netzwerke und andere Ansprechpartner zu finden.

Folge mir:

Hier findest du mich:

Babymoon Praxis
Schwarzer Bär 2

30449 Hannover