#15 Mit Freude das Lernen lernen – Interview mit Caroline St. Ange

Lernen begleitet uns ein Leben lang. Daher ist es so wichtig, dass Kinder bereits von Anfang an Freude am Lernen vermittelt bekommen. Dabei steht entspanntes Lernen ohne Druck im Vordergrund. Denn oft führen schlechte Noten zu Angst und bauen Druck auf, der den Spaß und die Freude an neuen Herausforderungen nehmen kann. Genau das findet Caroline schade, da Kinder von Grund auf eigentlich aufgeweckt und wissbegierig sind. Wie man Kinder in ihrem Lernprozess am besten begleitet, erfährst du in diesem Interview mit Caroline St. Ange und Kiran Deuretzbacher.

💡 Wie kann ich mein Kind beim Lernen unterstützen?
💡 Wieso Herausforderungen zu Wachstum führen
💡 Warum jeder anders lernt und das total in Ordnung ist

“Hör mit zu!“ Wie du in 4 Schritten Konflikte mit deinem Kind gemeinsam löst.

Kostenloses Workbook

Trage dich hier ein und erhalte das Workbook kostenlos.

✘ dein Kind ist gerade mitten in der Wackelzahnpubertät

✘ zwischen 5 und 10 Jahre alt

✘ die Gefühle fahren Achterbahn und du stehst hilflos daneben?

▶ Mit meinen 4 Schritten, die ich dir im Freebie zur Verfügung stelle, kannst du aus dem Machtkampf aussteigen und kommst mit deinem Kind garantiert in Verbindung.