#48 Wackelzahn + Pubertät = Wackelzahnpubertät?

In dieser Folge spreche ich über eines meiner größten Herzensthemen: Die Wackelzahnpubertät.

  • Was ist die Wackelzahnpubertät?
  • Warum ist mein Kind plötzlich so anders?
  • Welche Entwicklungen machen unsere Kinder in dieser Zeit?
  • Warum kann sie an vielen Stellen so herausfordernd für alle Beteiligten sein?
  • Wie lange dauert diese Zeit?
  • Wie kann ich mein Kind gut durch die Wackelzahnzeit begleiten?
  • Warum testet mein Kind die ganze Zeit meine Grenzen?

Wenn du dir mindestens eine dieser Fragen schon einmal gestellt hast, dann ist diese Folge für dich. Hör sie dir unbedingt an und erfahre,

  • ob es nach der Autonomiephase deines Kindes endlich entspannter
  • wann die Wackelzahnpubertät beginnt und wie lange sie andauert.
  • weshalb dir das Wissen um die Entwicklungsschritte deines Kindes in dieser Zeit dabei helfen kann, es bindungsstark & feinfühlig zu begleiten.
  • wieso ihr von einem Machtkampf in den nächsten kommt und wie du da aussteigen kannst.
  • was Streit, Ängste und Autonomiebedürfnis wirklich bedeuten und wie du da für euch sorgen kannst.

Ich teile auch meine persönlichen Erfahrungen mit meinem gefühlsstarken Kind und erzähle dir, weshalb es nicht immer leicht war, die großen Flügel dieses Kindes anzunehmen.

Erfahre, wie wertvoll und wichtig es für dein Kind ist, Freundschaften zu leben und zu gestalten, weshalb Vergleiche so wichtig für die Kinder sind in dieser Phase und welche Rolle hormonelle Veränderungen spielen.

Wichtige Merkmale dieser Zeit sind:

körperliche Veränderungen (Wackelzähne/Zahnwechsel über einen langen Zeitraum, Wachstum, Motorik, großer Bewegungsdrang, Sexualität & Aufklärung…)
veränderte Kognition (Gehirnentwicklung, Verständnis von Gleichzeitigkeit, nachvollziehen von komplexeren Vorgängen, Perspektivwechsel, Lesen/Schreiben/Rechnen, Hobbies…)
emotionale Entwicklungen (Gefühlsentwicklung, feinfühligere & intensivere Wahrnehmung von Emotionen, die oft zur Überforderung führt, Vertrauen & Ängste verändern sich, Sozialverhalten & Bindung zu anderen, erhöhter Selbstwert und -bewusstsein…)

Die Zeitspanne dieser Entwicklungen ist sehr groß und daher die Entwicklung nicht im Vergleich mit anderen Kindern zu sehen. Dein Kind hat die ganze Wackelzahnzeit (5-10 Lebensjahre) über Zeit, diese Entwicklungen ganz individuell in seinem Tempo zu machen!

Kinder bewegen sich in der Wackelzahnpubertät im Spannungsfeld zwischen Selbstwirksamkeit und Verbindung, die berühmten Wurzeln & Flügel. Beide Teile sind wichtig und richtig und in dieser Folge erfährst du, weshalb das so ist, warum sich Routinen plötzlich verändern können und wie du hier im Vertrauen euer Zusammenleben gestalten kannst.

Denn: Machtkämpfe zerstören Beziehung.

Darum lade ich dich ein, die Challenge anzunehmen, Konflikte in Verbindung zu lösen. Sie sind ein wichtiges Instrument für die Entwicklung deines Kindes in der Wackelzahnpubertät und ihr dürft hier gemeinsam lernen, die Melodien zu spielen.

In meinem Workshop „Du Kack MaPa!“ – Raus aus dem Machtkampf“ bekommst du hierfür wertvolle Impulse und Unterstützung an deine Seite. Hier findest du alle Informationen zu diesem Selbstlernworkshop, der dir dabei hilft, Konflikte im Vertrauen zu lösen, ohne eure Beziehung zu belasten:

https://bindung-beziehung.de/du-kack-mapa/

 

Hör dir ergänzend gerne auch noch diese Folgen an, wenn du über die Wackelzahnzeit mehr wissen möchtest:
https://bindung-beziehung.de/folge-12-wie-die-ergotherapie-in-der-vor-schulzeit-unterstuetzt/
https://bindung-beziehung.de/folge-13-wuetend-sein-warum-dieses-gefuehl-wichtig-ist/
https://bindung-beziehung.de/folge-27-angst-wut-beruhigen-coach-end/

**Du möchtest mehr erfahren? Hier findest du mehr zu mir:**

💥 Folge mir auf Instagram
💥 Besuche mich bei Facebook
💥 Der Workshop „Konflikte in Verbindung lösen“ Hier geht es zum Workshop

“Hör mir zu!“ Wie du in 4 Schritten Konflikte mit deinem Kind gemeinsam löst.

Trage dich hier ein und erhalte das Workbook für 0€.

✘ dein Kind ist gerade mitten in der Wackelzahnpubertät ✘ zwischen 5 und 10 Jahre alt ✘ die Gefühle fahren Achterbahn und du stehst hilflos daneben? ▶ Mit meinen 4 Schritten, die ich dir im Freebie zur Verfügung stelle, kannst du aus dem Machtkampf aussteigen und kommst mit deinem Kind garantiert in Verbindung.